Die JBG bietet Ihnen ein vielfältiges Programm exklusiv für Mitglieder. Kurator*innen und Restaurator*innen des MK&G bieten Einblicke in ihre Arbeit und hinter die Kulissen des Museums bei Führungen, Vorträgen und informellen Talks. Wir besuchen Kunsthandwerker*innen in ihren Werkstätten und organisieren für Sie Tagesausflüge und Reisen. Mit dem MK&G veranstalten wir für Sie Previews und besondere Events bei Sonderausstellungen oder die traditionelle Sprechstunde für Sammler*innen.

DIE BRINCKMANNS: EINE FAMILIE FÜR DIE KUNST
Vortrag von Prof. Rüdiger Joppien

Dienstag, 28. September, 16 Uhr, Spiegelsaal

Nach seinem ersten Vortrag Justus Brinckmann: Person und Persönlichkeit im Februar diesen Jahres, erfreut uns Prof. Dr. Rüdiger Joppien nun mit dem zweiten Teil Die Brinckmanns: Eine Familie für die Kunst. Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Zuschauer live im Spiegesaal dabei haben können. Im Anschluss an den Vortrag lädt der Vorstand der JBG zu einem ungezwungenen Get-Together ein.

Bitte beachten Sie, dass diese Veranstaltung live bereits ausgebucht ist. Es gibt allerdings noch die Möglichkeit, per Zoom von Zuhause aus teilzunehmen. Hierfür nehmen wir gerne noch Anmeldungen entgegen.

Aktuelle Veranstaltungen
im 3. Quartal 2021

Exklusiv für JBG-Mitglieder

Exklusive Einblicke - Made in China
Nr. 12/2021 – Donnerstag, 8. Juli, 17 h, Treffpunkt: Ostasienabteilung im 2. Stock
Nr. 13/2021 – Donnerstag, 19. August, 19 h, Treffpunkt: Ostasienabteilung im 2. Stock
Die Kuratorin der Ausstellung Maria Sobotka führt Sie durch die kaiserlichen Schätze aus dem Reich der Mitte und erläutert, warum Porzellan die Menschen seit Jahrtausenden fasziniert.

Nr. 14/2021 – Im Doppelpack - Kunst und Musik in der Renaissance
Donnerstag, 26. August, 17 h, Treffpunkt: Foyer
Anlässlich des 500. Todestages des Renaissancekomponisten Josquin Desprez führen Christine Kitzlinger und Olaf Kirsch in einem Sammlungsrundgang an den Hof von Ercole d’Este in Ferrara. Kunstwerke der Sammlung des MK&G und Musik von Josquin treten miteinander in Dialog und lassen die Blütezeit des kunstsinnigen Hofes neu erfahren

Nr. 15/2021 – Exklusive Einblicke - Schönheit der Form
Donnerstag, 9. September, 18 h
Entdecken Sie mit der Kuratorin Klára Němečková (Kunstgewerbemuseum Dresden) die Gestalterin Christa Petroff-Bohne, deren Entwürfe von Besteck- und Silberwaren aus der Gastronomie und den Haushalten der damaligen DDR nicht wegzudenken waren.

Nr. 16/2021 – Vortrag Die Brinckmanns: Eine Familie für die Kunst
Dienstag, 28. September, 16 h
Aufgrund der aktuellen Bestimmungen zur Eindämmung der Pandemie, hat sich der Vorstand entschlossen, das Jubiläum auf 2022 zu verschieben. Wir freuen uns allerdings, dass wir Ihnen den Vortrag von Prof. Dr. Rüdiger Joppien über den Museumsgründer Justus Brinckmann und seine kunstsinnige Familie trotzdem anbieten können.
Teilnahme nur für Geimpfte oder Genesene (2G-Modell). Diese Veranstaltung ist live bereits ausgebucht. Eine Teilnahme per Zoom ist noch möglich.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Veranstaltungen je nach Infektionslage in den digitalen Raum verschoben oder abgesagt werden können. Wir informieren Sie darüber rechtzeitig.

Bitte melden Sie sich per Telefon oder E-Mail an:

Justus Brinckmann Gesellschaft e. V.
Steintorplatz 1, 20099 Hamburg
Telefon: +49 40 245291
Fax: +49 40 41169271
E-Mail: office@justusbrinckmann.org

Hier finden Sie die aktuelle Programmübersicht zum Download.

 

backtotop